#ComeSeeTurkey

20 Fotografen aus 13 Ländern,
23 Städte, 7000 Kilometer,
24 Tage Türkei

Logo ComeSeeTurkeyHast du einen Instagram-Account? Möchtest du die Türkei in ihrer ganzen Vielfalt und Pracht durch die Linse von guten Fotografen erleben? Dann solltest du dem Hashtag #ComeSeeTurkey und dem gleichnamigen Account @comeseeturkey folgen.

Unter der Schirmherrschaft des türkischen Präsidenten und in Zusammenarbeit mit zahlreichen Sponsoren und Partnern, wird zur Zeit ein Projekt durchgeführt, das die Schönheit und Vielfalt der Türkei auf ungewöhnliche Art und mit Hilfe der Sozialen Medien bewerben soll. ComeSeeTurkey lädt 20 Fotografen aus 13 Ländern zu einer Reise ein, die durch 23 Städte und über 7000 Kilometer hinweg in die entlegensten und schönsten Regionen der Türkei führt. Aus Deutschland ist der Berliner Fotograf Thomas Kakareko mit dabei, dessen Instagram-Account @thomas_k von über 500.000 Instagramern verfolgt wird.

Seit dem 15. April befinden sich die Fotografen auf ihrer Reise und teilen ihre schönsten Fotos über Instagram und andere Plattformen. Ihren Anfang nahm die Reise in Istanbul und die ersten Fotos sind selbstverständlich schon online.

Istanbul ist bei Fotografen ein äußerst beliebtes Reiseziel. Besonders auf Instagram kann man immer wieder faszinierende Eindrücke aus den Gassen, Straßen und Plätzen der Megametropole entdecken. Mit ComeSeeTurkey wurde diesem Trend nun Rechnung getragen. Meiner Meinung nach ein sehr gelungenes Projekt.

Übrigens: Der Hashtag #ComeSeeTurkey wird natürlich nicht nur von den Fotografen des Projekts genutzt. Zahlreiche andere Türkeiliebhaber auf Instagram nutzen ihn, um auf ihre Fotos aufmerksam zu machen. Ich auch. Smile!

Bild: Offizielles Logo © ComeSeeTurkey.org

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*