Picasso in Pera

Das Pera Museum ist klein, aber fein. Die derzeitige Picasso-Ausstellung lohnt einen Besuch.

Die Istiklal Caddesi ist eine der belebtesten und beliebtesten Straßen Istanbuls. Doch wem der Trubel und die Hektik dort zu viel wird, der darf sich gerne trauen, nach links oder rechts abzubiegen. In den kleinen Gassen finden sich nicht nur gute Lokale wie das Bilice Kebab, man kann auch kleine, hübsche Läden wie das Seyahan entdecken.

Pera Museum in IstanbulEtwa auf halber Strecke zwischen Tünel und Taksim-Platz versteckt sich in einer Parallelstraße zur Istiklal ein Kleinod, das einen Besuch mehr als lohnt. Das Pera-Museum. Ein schön renoviertes, prächtiges Gebäude, das ehemalige Bristol Hotel, beherbergt seit 2005 das kleine Museum, das sowohl mit ständigen als auch temporären Ausstellungen lockt. Das Gebäude hat sehr viel Charme, bei der Renovierung wurden der ursprüngliche Charakter und die Fassade erhalten. Im Erdgeschoss befindet sich ein Café mit besonderer Atmosphäre und die Preise sind auch bezahlbar.

Viel Aufmerksamkeit beschert dem Museum die derzeitige Picasso-Ausstellung. Gezeigt werden frühe Werke des spanischen Künstlers. Es handelt sich um Ausstellungsstücke aus den Jahren 1923 bis 1969, die von der Picasso-Stiftung zur Verfügung gestellt wurden. Anhand von Keramiken und Stichen wird die gesamte Breite von Picasso’s Entwicklung über ein halbes Jahrhundert hinweg demonstriert, während dem er zwischen Klassizismus, Kubismus und Surrealismus wechselte und die verschiedenen Stile miteinander kombinierte.

Die Ausstellung ist nicht besonders groß und auch nicht so farbenfroh, wie man es erwartet, wenn man den Namen Picasso hört. Aber sie ist auf andere Art beeindruckend und lehrreich. Und hey, es sind echte Picasso-Werke. Das sollte man sich nicht entgehen lassen!

Adresse

Pera Museum
Meşrutiyet Caddesi No.65
34443 Tepebaşı – Beyoğlu – İstanbul
Tel. + 90 212 334 99 00
Faks. + 90 212 245 95 11
info@peramuzesi.org.tr
Website Pera Museum (auf Türkisch und Englisch)

Öffnungszeiten

Dienstag – Samstag: 10.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 12.00 – 18.00
Das Museum ist montags geschlossen.

Langer Freitag:
Das Museum ist jeden Freitag zwischen 18:00 und 22:00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

Eintrittspreis

Erwachsene: 10 TL
Ermäßigt: 5 TL

(Weiter Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreise, siehe Website.)

Die Picasso-Ausstellung läuft noch bis zum 20. April 2014.

Fotos: © Katja Tongucer

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

1 Kommentar zu Picasso in Pera

  1. Ich bin ein Großer Picasso Fan und bin mir zimlich sicher das ich das Museum besuchen komme. danke schön.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*